*
mySportive_Slieder
blockHeaderEditIcon
mySportive_Akkordeon
blockHeaderEditIcon

mySportive.plus

Goldenes Dreieck

"Bewegung" und "Gesunder Schlaf" bilden die zweite Komponente des "Goldenen Dreiecks" des Wohlbefindens.

Hier soll es im Besonderen um die Bewegung gehen. Sport schützt unsere Zellen. Er wirkt insbesondere Entzündungsreaktionen entgegen. Aber welche körperliche Anstrengung ist am besten, um unsere Zellen gesund zu halten? Vielfalt macht den Sport aus. Man sollte sich nicht nur auf eine Sportart konzentrieren.

Jeder weiß, dass Sport - in Maßen betrieben - uns gesundheitlich gut tut. Sitzen ist das neue Rauchen! Aber sagen wir nicht oft: "Ich habe heute keine Zeit für Sport"? Selbst wenn Ihr Terminkalender voll ist, selbst wenn Sie sich zu erschöpft für ein anstrengendes Training fühlen, sollten Sie eine Möglichkeit finden, sich zwischendurch ein wenig zu bewegen. Es geht dabei um Bewegung, nicht um Hochleistungssport.

[Bild: Zwei Läuferinnen]

  • Beim Sport bildet der Körper Glückhormone, er steigert aber auch das Adrenalin, was allergischen Reaktionen vorbeugen kann.
  • Sport aktiviert zudem bestimmte Enzyme, die für eine gute Fettverbrennung sorgen.
  • Auch werden Knochen und Bänder gestärkt, was der Osteoporose vorbeugt.
  • Zudem werden u.a. die Beinmuskeln gestärkt. Diese sind – das wissen die wenigsten – bekannt als das zweite Herz.

Sport-Ernährung

Eiweiß-Lieferant

Wir haben ja aus den verschiedensten Studien abgeleitet, dass eine basische Ernährung insbesondere einen positiven Einfluss auf die Qualität unserer Telomere – die Enden unserer Chromosome – und damit auf Lebensdauer und –Qualität hat.

Sportler brauchen viel Eiweiß zum Aufbau der Muskulatur. Eiweißreiche Kost ist aber meist überwiegend säurebildend, also kontraproduktiv für eine basische Ernährung. Wären damit die möglichen positiven Wirkungen einer basischen Ernährung für Sportler nicht möglich zu erzielen? Würden Sportler die positiven Auswirkungen des Sports auf den Säure-Basen-Haushalt durch die Eiweiß-überbetonte Ernährung wieder neutralisieren? Das braucht nicht zu sein!

Pflanzliche Eiweiß-Lieferanten sind hier die Lösung

Tolle pflanzliche Proteinquellen können zum Beispiel Linsen, Bohnen, Erbsen, Grünkohl, Pilze, Nüsse und Samen sein. Daneben haben aber auch Gemüse, Salate, und Algen wenig Kohlenhydrate und sind basenreich.

Bewegung leicht gemacht

Treppen Laufen

Ausreichende Bewegung ist Voraussetzung für ein gesundes Leben. Ohne Bewegung können Nährstoffe nicht dem Körper zugeführt werden. Und der Abtransport von Giften und Schlacken im Körper kommt ins Stocken. Ausschließliches Sitzen kann viele Folgen haben: Kopfschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Verkrümmungen der Wirbelsäule oder nur Verspannungen.

Wie kann man ganz automatisch Bewegung in den Alltag bringen?

  • Treppe statt Aufzug
  • Persönlicher Besuch beim Kollegen statt E-Mail oder Telefon
  • Benutze einen Gymnastikball als Schreibtisch-Stuhl
  • Benutze öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad
  • Nutze die Mittagspause für einen Spaziergang
  • Melde Dich im Fitness-Center an
  • Mache Dir einen Trainingsplan und halte ihn ein
  • Nutze die Zeit beim Zähneputzen, entweder für Bewegung oder Koordination
  • Arbeite öfter im Stehen

Sportswear

Sportkleidung

Trainingseinheiten sollten immer mit der richtigen Kleidung absolviert werden. Für die verschiedensten Sportarten geben wir Dir hier demnächst Kleidungs-Tipps.

Wearables

Wearables

Ein Wearable-Computer ist am Körper des Nutzers befestigt oder immer mehr in die Kleidung integriert. Hauptaufgabe der Wearables ist beispielsweise das Tracking durch Sensoren. Die hieraus gewonnenen Daten werden abgleitet von körperlichen psychologischen Zuständen (etwa Herzfrequenz) oder dem Verhalten (z.B. gelaufene Schritte) des Nutzers.

Demnächst werden hier die Vorzüge, aber auch die Gefahren der Wearables dargestellt. Und Verhaltens-Tipps gegeben.

Virtueller Fitness-Trainer

virtueller Sport

Häufig ist es ja so, dass man vielleicht im Urlaub im Hotel mit einem Fitness-Trainer ganz gut an sich gearbeitet hat. Und schon ist man zu Hause, kehrt wieder der Schlendrian ein und alle guten, sportlichen Vorsätze werden ganz schnell über den Haufen geworfen.

Damit der Urlaubsschwung in den Alltag gerettet werden kann und die guten Vorsätze was die Bewegung betrifft, auch zu Hause in die Tat umgesetzt werden, bieten wir künftig hier den Virtuellen Fitness-Trainer an.

Er geht individuell auf Sie und Ihre Notwendigkeiten ein, bespricht und vereinbart ein Trainingsprogramm und macht Leistungskontrollen. Das macht er über Video-Conferencing oder einfach am Telefon oder per E-Mail.

Demnächst zeigen wir Ihnen hier mögliche Programme auf.

MyPlus-Events

Sport Event

Wenn Sie MyPlus-Mitglied oder -Botschafter sind, bieten wir Ihnen hier demnächst eine Reihe von Events, die Sie überraschen werden. Insbesondere natürlich im sportlichen Bereich.

Footer3
blockHeaderEditIcon

Follow us

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail